NEU ab November 2016

Trommsdorff Schmerzcreme mit natürlichen Inhaltsstoffen Eucalyptus-, Pfefferminz-, Rosmarinöl: kühlend, durchblutungsfördernd, schmerzlindernd

Wichtige Tipps bei Muskel- und Gelenkschmerzen

  1. Medikamente allein funktionieren nie. Bekämpfen Sie die Schmerzursache. Langfristigen Erfolg zeigen nur aktive Therapien, bei denen Sie durch gezielte Bewegung einen gesunden Muskelaufbau fördern, der Fehlhaltungen, Überlastungen und Gewebeschäden vorbeugt.

  2. Therapie schnell beginnen, damit die Schmerzen nicht chronisch werden! Halten sie länger als 3 Monate an, können sie sich durch das "Schmerzgedächtnis" des Nervensystems verselbstständigen.

  3. Die neue Trommsdorff® Schmerzcreme hilft, Schmerzen natürlich zu lindern. Sie zieht schnell ein, wirkt angenehm kühlend und sollte mehrmals täglich einmassiert werden.


Trommsdorff® Schmerzcreme

In äußerlicher Anwendung zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden und Muskelschmerzen.
Trommsdorff GmbH & Co. KG, Trommsdorffstr. 2 - 6, 52477 Alsdorf

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.