Feste Darreichungsformen mit System

In der Herstellung von Suppositorien, Tabletten, Kapseln und Granulaten kombinieren wir modernste Fertigungstechnik mit Erfahrung, pharmazeutischer Kompetenz und dem Fingerspitzengefühl geschulter Facharbeiter, die in letzter Instanz optimale Chargen garantieren.

Tablettieren, Verkapseln und Abfüllen

Unsere Zäpfchen-, Tabletten- und Kapselproduktion beginnt - bei Bedarf und auf Wunsch des Auftragskunden - in der Galenik-Abteilung. Hier werden Rezepturen und Prozesse verbessert sowie optimale Ergebnisse und effiziente Fertigungsprozesse gesichert. Ausnahmetechnologien machen uns dabei vielfach zum bevorzugten Hersteller.

Tagesleistung im flexiblen Mehrschichtbetrieb

Unsere Produktion ist ein effizientes Profit-Center mit zertifizierten und optimierten Verfahren. Die Liste der derzeit verarbeiteten Wirkstoffe ist lang, die Darreichungsformen vielgestaltig und variabel.

Feste Darreichungsformen    
  Chargengröße Tagesleistung
Tabletten Pressung: 80 - 1.000 kg bis 3,5 Mio. Stück
Filmtabletten Lackierung: 80 - 500 kg bis zu 4 Chargen
Kapseln 80 - 1.000 kg bis 250.000 Stück
Suppositorien 40 - 100 kg bis 120.000 Stück
Granulate auf Anfrage  
     
Konfektionierung    
Blisteranlagen 150 - 400 Blister pro Min.  
Dosierabfüllanlage 10 - 15 Dosen pro Min.  

Sie haben Fragen zum Thema Lohnherstellung oder möchten Informationen anfordern? Nutzen Sie den direkten Kontakt zu unserer Fachabteilung: Kontakt